UNSERE PRODUKTVIELFALT

Wir erfüllen Kundenwünsche rund um die Uhr.

Ob Fleischer, Gastronom oder Caterer: Sprechen Sie mit uns über Ihre Anforderungen und die Wünsche Ihrer Kunden. Wir bieten perfekte Zuschnitte und Zerlegung von zertifizierter Qualitätsware für die Theke und zur Weiterverarbeitung. Und das rund um die Uhr! Unser erweiterter und erneuerter Fuhrpark garantiert frische, hygienische und pünktliche Lieferung. Auch bei Marktengpässen können Sie sich auf unser logistisches Netzwerk und bewährte Lieferantenbeziehungen verlassen.

Nutzen Sie unsere langjährigen Erfahrungen und breite Marktkenntnis für einen intensiven Austausch über Sortimentsvielfalt, Ladenaufbau und neue Entwicklungen.

Wir freuen uns darauf!

logolahnfleisch.jpg
bg_1-1.png
bild10-schwein2-2.jpg

SCHWEINEFLEISCH

Etwa ab der Mitte des letzten Jahrhunderts wurden, durch die Verbraucherwünsche veranlasst, magere Schweine gezüchtet. Sie hatten 50% weniger Speck als ihre Vorfahren. Mittlerweile ist jedoch bekannt, dass das magere Fleisch nicht für jedermann den optimalen Genuss bietet. Es sind daher wieder Schweine gefragt, die etwas mehr Fett in der Muskulatur aufweisen, also marmoriertes Fleisch liefern. Denn Fett bringt Geschmack und sorgt bei der Zubereitung für saftiges Fleisch. Mit diesen Eigenschaften ist Schweinefleisch der erklärte Liebling der Nation.

bg_2-1.png
bild12-rindfleisch-2.jpg

RINDFLEISCH

Innen zartrosa und außen knusprig braun – Rindfleisch ist für viele Fleischliebhaber das Höchste der Gefühle. Grundsätzlich gilt: Je weniger die jeweilige Muskelpartie beansprucht wurde, umso zarter das Fleisch. Einige Teilstücke vom Rind eignen sich bestens für die Zubereitung von zarten Braten. Aus anderen lassen sich dagegen saftige Steaks schneiden. Das richtige Fleischstück ist eine wichtige Voraussetzung, damit die unterschiedlichen Gerichte gut gelingen. Eine sorgfältige Verarbeitung und Auswahl ist deshalb wichtig.

Read More

bg_3-1.png
bild13-kalb2-2.jpg

KALBFLEISCH

Das Fleisch stammt von Mastkälbern. Die Tiere sind beim Schlachten vorwiegend zwischen 5 und 6 Monate alt. Das magere, feinfaserige Fleisch ist hellrosa und weist eine feuchtglänzende Schnittfläche auf. Da Kalbfleisch wenig Bindegewebe und Fett enthält, ist es leicht verdaulich und gut bekömmlich. Kalbfleisch zeichnet sich besonders durch sein mildes Aroma aus; es ist besonders fettarm und zart. Das feinfaserige, hellrosa Fleisch stammt von jungen Tieren, die bis zu acht Monate alt sein dürfen. Zur Reifung braucht Kalbfleisch nur zwei bis drei Tage. Danach kann es für jede Zubereitungsart verwendet werden. Es eignet sich ideal zum Kurzbraten und Schmoren.

Read More

bg_4-1.png
bild14-lammfleisch-2.jpg

LAMMFLEISCH

Im europäischen Vergleich liegt Deutschland auf den hinteren Plätzen in Sachen Lammfleischverzehr. Mit der mediterranen Küche, die auch bei uns immer mehr Anhänger findet, erobern Lammgerichte auch die traditionelle Küche im Land. Echte Genießer wissen, dass beim Metzger erworbenes Lammfleisch von Tieren stammt, die maximal zwölf Monate alt sind. Ihr Fleisch zeichnet sich durch einen aromatisch-würzigen Geschmack aus, der vielen Gerichten die besondere Note gibt.

Read More

bg_5-1.png
bild11-geflügel-2.jpg

GEFLÜGEL

Das Fleisch des Hausgeflügels ist besonders fettarm (bis auf Enten- und Gänsefleisch) und hat einen hohen Eiweißgehalt. Außerdem hat Geflügelfleisch einen hohen Anteil an essentiellen Aminosäuren, viele Mineralstoffe wie Eisen und Phosphor, sowie Vitamine, besonders B1 und B2. Der geringe Fett- und hohe Eiweißanteil macht Geflügelfleisch besonders leicht verdaulich und es eignet sich für schonende Zubereitungsarten wie Dünsten, so dass es ideal für Schonkost- und Krankengerichten ist.

Read More

bg_5-1.png
bild32-steak.jpg

UNSERE VARIATIONEN

Ob Filet, Steaks oder auch Fleischspieße - wir bereiten jegliche Fleischvariationen auf den Kunden individuell zu. Fragen Sie uns einfach an!

Read More